Suchmodul


Start
DVD Rezension, Trailer und Trivia: Zoolander mit Ben Stiller und Owen Wilson Drucken E-Mail
Benutzerdefinierte Suche

Geschrieben von: Administrator   
AddThis Social Bookmark Button



DVD Rezension, Trailer und Trivia: Zoolander mit Ben Stiller und Owen Wilson

 


 

Inhalt:

Drei mal hat Derek Zoolander den Titel des ' Männlichen Model des Jahres' gewonnen und auch in diesem Jahr ist er sich seines Gewinns so sicher, das er bei der Preisverleihung auf die Bühne stürzt und dem Laudator den Preis aus den Händen nimmt, obwohl der Preis diesmal an seinen Kollegen Hansel geht. Zutiefst gedemütigt verläßt Derek die Bühne.

Im Publikum sitzt der Modeschöpfer Mugato, der das dümmste Model sucht, um durch ihn den malaysischen Premierminister töten zu lassen, da das Land kurz davor steht, ein Gesetz gegen Kinderarbeit zu erlassen und das hätte deutliche Teuerungen in der Modefertigung zur Folge.

 

Cast:

Ben Stiller als Derek Zoolander
Owen Wilson als Hansel
Will Ferrell als Mugato
Christine Taylor als Matilda Jeffries
Milla Jovovich als Katinka
Jerry Stiller als Maury Ballstein
David Duchovny als J.P. Prewitt
Jon Voight als Larry Zoolander
Alexander Skarsgård als Meekus

Regie:


Ben Stiller ( Tropic Thunder / Cable Guy - Die Nervensäge )

Rezension:

Kunterbunt und schrill, so ist die Welt von Zoolander. Ben Stiller nimmt hier die Modebranche und ihre Models auf die Schippe, was in Frankreich nicht gerade begeistert aufgenommen wurde. Viele Prominente ließen es sich nicht nehmen einen kleinen Auftritt in Zoolander zu haben u.a. Winona Ryder, Claudia Schiffer, Christian Slater, Cuba Gooding Jr., Tommy Hilfinger, Natalie Portman, Gwen Stefanie, Paris Hilton oder David Bowie. Ben Stiller in der Rolle eines unterbelichteten Models ist zusammen mit Owen Wilson immer eine gute Kombination.
Entweder man wird den Film mögen, oder ihn ganz schnell ausschalten.
 

Infos:

Freigegeben: 12 Jahre
Spieldauer:  89 MInuten
Kinostart in Deutschland: 27. Dezember 2001
Originaltitel:  Zoolander
Genre: Komödie
Drehorte: USA - Kalifornien ( Los Angeles ) USA - New York ( Meatpacking District - Manhattan / New York City, Yonkers - New York,New York City )

 

Trivia:

  • Die kontroversen Szenen am Anfang wurden erst nach dem ersten Schnitt hiinzugefügt. Eigentlich begann der Film erst mit Derek Zoolanders Interview
  • In dem Film sprach Ben Stiller eine Zeile in malayischer Sprache und lernte es phonetisch
  • Owen Wilson hatte für diesen Film viele Double: 1 Stunt-Double, 1 Breakdance-Double, 1 Double für die Tricks mit dem Roller und für die Tricks mit dem JoJo ließen sie extra den Meister im JoJo einfliegen
  • Die Szene an der Tankstelle war schon im ersten Entwurf geplant worden zusammen mit dem Lied 'Wake me up, before you Go-Go'
  • Die Rolle des 'Hansel' war Owen Wilson auf den Leib geschrieben worden
  • Mugato sollte eigentlich erst Alexander McQuicken abgeleitet von Alexander McQueen
  • Sie hatten die Rolle für David Bowie geschrieben, hatzte ihm das Script zugeschickt und hatten das Glück, dass dieser die Rolle annahm
  • Dereks Handy hat den Nokia Klingelton Samba
  • Milla Jovovich fährt in dem Film einen US Spec Citroen SM
  • Die Rolle des Mugato wurde für Andy Dick geschrieben, der jedoch aus Zeitgründen nur die Rolle der Krankenschwester annehmen konnte
  • Milla Jovovich nahm sich für ihre Rolle ihre russische Mutter zum Vorbild
  • David Duchovny Rolle sollte eine Anspielung auf den Film 'Der Staatsfeind Nr. 1' sein. Er trägt im Film eine falsche Glatze und darauf eine Perücke, falsche Zähne und ließ sich einen echten Bart stehen
  • Ben Stiller hatte ein Breakdance-Double
  • Anstelle von Benzin, verwendeten sie gelb eingefärbtes Wasser in der Tankstellen-Szene
  • Der Pudel trägt in manchen Szenen eine Perücke
  • Das Bild von Hansel ist eine Anspielung auf ein Herb Ritz Foto
  • Die erste Fassung von der Heimkehr Dereks, sollte eine Hommage an 'Der unsichtbare Dritte' werden
  • Bei Pressevorführungen in Frankreich, fragte man diesen, warum er einen Angriff auf die Mode-Industrie gestartet habe
  • Die kleinwüchsigen Menschen in Hansels Appartment sind eine echte Musikband mit dem Namen 'Little Kings'
  • Bei dem Wettkampf auf dem Laufsteg wollten sie eine Atmosphäre wie bei 'Fight Club' produzieren
  • Owen Wilson zog immer einige Leute mit sich herum, damit ers wie auf einem 'Benetton International Poster' wirkte
  • Unter den Demonstranten bei der Fashion-Show, kann man auch Ben Stillers Mutter entdecken
  • Der Mann, der das obdachlose Model in Mugatos Modeatelier spielt, wird der 'Radio-Man' genannt und ist New Yorker Unikum, der dafür bekannt ist zu wissen wann in New York gedreht wird
  • Die Promi-Aufnahmen entstanden bei den 'VH1-Fashion Awards' 2000 in New York
  • Den Friedhof bauten sie auf 'Roosevelt Island', sie gaben ihm den Namen 'St. Adonis' und sollte die Ruhestätte bekannter männlicher Models sein
  • Es gab bereits einen Mugato bei 'Star Treck'
  • Will Ferrell trug keine Perücke, man hatte ihm seine Haare gebleicht
  • Owen Wilson trug im Film eine Perücke, da er die Haare kurz geschnitten hatte, da er auch an einem Kriegsfilm drehte
  • Bilder des World Trade Centers wurden vor der Premiere am 28. September 2001 digital entfernt
  • Der DJ hat eine Perücke im Gary Oldman in 'True Romance' Stil auf

  


 

Steckbriefe und Informationen zu Schauspielern, die in diesem Film mitwirken:

Ben Stiller Owen Wilson Will Ferrell Milla Jovovich Jerry Stiller
   David Duchovny
 
Ben
                Stiller

Jon Voight Alexander Skarsgård        

Alexander  Skarsgård

       

 


Share/Save/Bookmark
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 10. Oktober 2010 um 18:30 Uhr